Shout-Box

 (geschlossen) Mitglieder: 9, Beiträge: 2343, (08.08.2017 07:20)
Themen:  LabernSmalltalkFaxenUlkNostalgie

Der Name ist Programm.

The69rs

Tanzverbot

Kurzbeitrag von  The69rs veröffentlicht am 13.04.2017 17:56 Uhr

Die Tage um Ostern gelten als sogenannte "stille Feiertage", die strengen Gesetzen unterliegen.
Generell gilt in Deutschland ein bundesweites Tanzverbot, das jedoch von den einzelnen Ländern unterschiedlich gehandhabt wird.



 
Mir egal
 
Nichts dagegen
 

4
Punkte
Kurzbeitrag von  The69rs am 13.04.2017 17:56 Uhr
23 Leser, 12 Kommentare
Themen: your choice

Social Bookmark bei: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenGoogleStumbleUpondel.icio.usNetscapeyigg

Diskussion

  • Einklappen
    Eva-JohannaEva-Johanna, vor 7 Monaten

    "Tanzverbot"- aus welcher Sprache stammt das?

    Wenn ich tanzen will,
    dann fraach ich net nach'm Datum
    oder gar nach irgendwelchen religiösen Regeln.
    Wär ja noch schöner!
     
  • Einklappen
    Joker-Joker-, vor 7 Monaten

    Diese "Zwangshaft"

    aller Atheisten seitens des Christentums finde ich genau so unerträglich wie die des Islam!

    Ich dachte immer, wir leben in einer freien Gesellschaft, in der jeder glauben darf was er will.

    Alle hier vertretenen Religionen haben sich zur Gänze dieser (sterbenden) freiheitlichen Gesellschaft unterzuordnen und nicht anders herum.

    Aber was soll das in dieser Zeit noch bringen? Wenn alsbald die Islamisierung Europas vollendet sein wird, dann hat sich so was eh erledigt.........
     
  • Einklappen
    kein FotoCherry_blossom, vor 7 Monaten

    Re: Tanzverbot

    Danke für die Erinnerung,
    ich hätte ja fast das Neujahrsfest verschlafen.
    Heute wechselt die Sonne in den Widder,
    ein neuer Kreislauf beginnt.
    Konnte noch auf den letzten Drücker Blumen organisieren.

    Die Sterne stehen nicht so prickelnd, vier Rückläufer,
    ich setzte aber auf die Sonne-Uranus Konjunktion,
    eine Neuschöpfung durch das Licht.
    Morgen beginnt das Sonnenjahr.

    Rückblick auf das Marsjahr, welches bei mir in der Tat ein Jahr des Kampfes war.
    Ich hab den Fight durch eine Nachlässigkeit verloren.
    Nein, die hätten mich sonst auch platt gemacht, ohne Unterschrift und Stempel, die Niederlage war eingeplant.
    Hätte ich mich sofort gebeugt, wäre mir der Kampf und der Widerstand entgangen.
    Ich habe sie zumindest ein Jahr lang beschäftigt...die Be- Horden mit ihrem großen Netz.
    Ich bin daran gewachsen...
    auf zum nächsten Projekt :-)))

    Guten Rutsch wünsche ich und ein wundervolles neues Jahr 2017 :-)
     
Liebe Community, wir bedauern sehr Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir die Plattform geschlossen haben. Aus diesem Grund ist es nicht mehr möglich sich einzuloggen oder einen neuen Account zu registrieren.

Anmelden

Mitglieder

Neue Frauen
    Neue Männer
      Aktuell oft besuchte Profile
        Oft genannte Interessen

        Beiträge

        Neue Beiträge
        Die heißesten Diskussionen

        Kalender

        Aktuelle Termine

        Klubs

        • Logo des Klubs Shout-BoxShout-Box
          Der Name ist Programm.
          Letzter Beitrag: 20.02.2017 22:14 Uhr
        • Logo des Klubs HamburgHamburg
          Events in und um Hamburg findet Ihr hier.
          Letzter Beitrag: 07.01.2017 17:34 Uhr
        • Logo des Klubs DANKE__fuer__ALLESDANKE__fuer__ALLES
          Danke für alles - für diesen Traum, dieses Privileg, für die gute Gesellschaft auf einem langen Weg...
          Letzter Beitrag: 09.09.2016 17:30 Uhr
        • Logo des Klubs MensaMensa
          strenge Tür
          Letzter Beitrag: 24.06.2016 14:49 Uhr
        • Logo des Klubs MuckeMucke
          Alles zum Thema Mucke
          Letzter Beitrag: 31.03.2016 23:40 Uhr