JessiccaJessiccaJessicca

Jessicca war seit über einem Monat nicht onlineJessicca

49 Jahre, weiblich
Berlin

Ich bin Single und möchte eine Beziehung, Abenteuer, flirten
Ich interessiere mich für Männer

ich freue mich auf niveauvolle zuschriften von intelligenten und erfolgreichen männern,denn es sollte optisch und auch im beruflichen bereich passen! ich bin selbständig,in allen bereichen:-)

Jessicca

So sind Sie die Türken

Artikel von Jessicca veröffentlicht am 16.03.2017 10:57 Uhr

Keine Fake News: Türkei weist holländische Kühe aus

Ein türkischer Züchterverband kündigte an, eine Gruppe niederländischer Kühe des Landes zu verweisen. Wenn Holland die Tiere nicht aufnehme, würden sie geschlachtet.

Die diplomatische Krise zwischen der Türkei und den Niederlanden wirkt sich jetzt auch auf das Rindvieh aus: Ein türkischer Züchterverband kündigte am Mittwoch an, eine Gruppe niederländischer Kühe aus Protest gegen das Verhalten Den Haags des Landes zu verweisen. „Die erste Gruppe Holsteiner ist verladen worden und wird zurückgeschickt”, sagte Bülent Tunc vom Türkischen Verband der Viehproduzenten.

„In Zukunft wollen wir keine Tierprodukte mehr aus Holland”, sagte Tunc der Nachrichtenagentur Anadolu. Die Türkei werde in Zukunft eigene Kühe züchten.

Sollten die Niederlande die Kühe nicht zurücknehmen, würden sie geschlachtet und ihr Fleisch verteilt.

Die Niederlande und die Türkei erleben derzeit die schwerste Krise ihrer Beziehungen, nachdem Ankara auf die Absage türkischer Wahlkampfauftritte mit wüsten Vorwürfen reagiert hatte.

Darauf einen Döner mit Schweinefleisch :-)

 

12
Punkte
Artikel von Jessicca am 16.03.2017 10:57 Uhr
38 Leser, 22 Kommentare

Social Bookmark bei: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenGoogleStumbleUpondel.icio.usNetscapeyigg

Diskussion

  • Einklappen
    kein Fotokarlheinz60, vor 1 Jahr

    Re: So sind Sie die Türken

    .... wenn die jetzt alles nach Europa zurückschicken was sie importierten sind die wieder im Mittelalter ..... mit Sultan und so passt das ja.
    Alles richtig so ;-)
     
  • Einklappen
    The69rs The69rs, vor 1 Jahr

    Re:

    würden sie geschlachtet und ihr Fleisch verteilt

    Es wurden ja auch schon Orangen (wg. Oranje) gemessert, ausgequetscht und getrunken.

    https://pbs.twimg.com/media/C6uFUM4WcAECJgK.jpg

    Bei dem Bild bzw. dem Gesichtsausdruck könnten einem "Die angefahrenen Schulkinder" einfallen (die mal einen Song namens "Tötet Onkel Dittmeyer" hatten).

    Und Fahnen wurden auch bereits getötet bzw. verbrannt, allerdings französische, was den Politiker, Ex-Muslem, Atheisten swoie schwulen Menschrechtsatkvisten Ali Utlu zu dem Kommentar veranlasste:

    Liebe türk. Nationalisten: Natürlich kann man die französische Fahne aus Protest gg. Holland verbrennen.

    Aber es ergibt gar keinen Sinn..

    Aber auch Ruttes Wahlkampf-Säbelrasseln bekam sein Fett weg

    https://twitter.com/LetKiser/status/841943741858480128 ;)
     
Liebe Community, wir bedauern sehr Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir die Plattform geschlossen haben. Aus diesem Grund ist es nicht mehr möglich sich einzuloggen oder einen neuen Account zu registrieren.

Anmelden

Mitglieder

Neue Frauen
    Neue Männer
      Aktuell oft besuchte Profile
        Oft genannte Interessen

        Beiträge

        Neue Beiträge
        Die heißesten Diskussionen

        Kalender

        Aktuelle Termine

        Klubs

        • Logo des Klubs Shout-BoxShout-Box
          Der Name ist Programm.
          Letzter Beitrag: 20.02.2017 22:14 Uhr
        • Logo des Klubs HamburgHamburg
          Events in und um Hamburg findet Ihr hier.
          Letzter Beitrag: 07.01.2017 17:34 Uhr
        • Logo des Klubs DANKE__fuer__ALLESDANKE__fuer__ALLES
          Danke für alles - für diesen Traum, dieses Privileg, für die gute Gesellschaft auf einem langen Weg...
          Letzter Beitrag: 09.09.2016 17:30 Uhr
        • Logo des Klubs MensaMensa
          strenge Tür
          Letzter Beitrag: 24.06.2016 14:49 Uhr
        • Logo des Klubs MuckeMucke
          Alles zum Thema Mucke
          Letzter Beitrag: 31.03.2016 23:40 Uhr