OpenSesame

Internet-Hetze mit Uralt-Hoaxes?

Artikel von OpenSesame veröffentlicht am 18.10.2016 20:34 Uhr

"Achtjährige Kindsbraut verblutet in Hochzeitsnacht" - eine Meldung von "WeltN24", Rubrik "Panorame" aus dem Jahr 2013, frisch aufgekocht und entsprechend kommentiert von unserem Kappenträger aus der Eifel.

Aus gleicher Quelle möchte ich einen etwas aktuelleren (*hüstel*) Link zu dieser Geschichte bringen:

"Zweifel am Tod der 'Kindsbraut'" im Jemen

https://www.welt.de/vermischtes/article119871784/Zweifel-am- Tod-der-Kindsbraut-im-Jemen.html

Ist natürlich nicht so reißerisch und läßt sich nicht so leicht zur Stimmungsmache verwenden, dafür aber wesentlich interessanter...

 

12
Punkte
Artikel von OpenSesame am 18.10.2016 20:34 Uhr
37 Leser, 27 Kommentare

Social Bookmark bei: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenGoogleStumbleUpondel.icio.usNetscapeyigg

Diskussion

  • Einklappen
    lust-und-schmerzlust-und-schmerz, vor 11 Monaten

    Re: Internet-Hetze mit Uralt-Hoaxes?

    Vielleicht als Vorbeuge zu sehen wenn jetzt heraus kommt, daß deutsche Nazis Kinderschänder sind.

    Der Fall "Peggy"

    In dem verlinkten Artikel vom Kasper stand dieses Datum

    Veröffentlicht am 09.09.2013
     
Liebe Community, wir bedauern sehr Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir die Plattform geschlossen haben. Aus diesem Grund ist es nicht mehr möglich sich einzuloggen oder einen neuen Account zu registrieren.

Anmelden

Mitglieder

Fehlermeldung

Beiträge

Fehlermeldung

Kalender

Fehlermeldung

Klubs

Fehlermeldung