frau_45

52 Jahre, weiblich
Allgäu, Bayern

Ich interessiere mich für Männer

kein Foto

Wieder mal ...

Artikel von frau_45 veröffentlicht am 27.07.2017 18:36 Uhr

http://www.swp.de/ulm/lokales/kreis_neu_ulm/weissenhorn_-pol izei-fasst-mutmasslichen-sextaeter-15485696.html

 

0
Punkte
Artikel von frau_45 am 27.07.2017 18:36 Uhr
12 Leser, 12 Kommentare

Social Bookmark bei: Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenGoogleStumbleUpondel.icio.usNetscapeyigg

Diskussion

  • Einklappen
    WiedersoeinerWiedersoeiner, vor 1 Monat

    Re: Wieder mal ...

    ... die Idee, umzuziehen?
     
  • Einklappen
    Santa-GrausSanta-Graus, vor 1 Monat

    Bei ein paar...

    ...Sachen, die passiert sind oder im Gange können wir ein Häkchen machen:

    19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt
    (Katalog-Nr. 3926 im britischen Museum London)
    1. Die Jugend durch falsche Grundsätze verderben
    2. Die Familien zerstören.
    3. Die Menschen durch eigene Laster beherrschen….
    4. Die Kunst entweihen und die Literatur beschmutzen.
    5. Die Achtung vor der Religion vernichten.
    6. Priester in Skandalgeschichten verwickeln.
    7. Grenzenlosen Luxus und verrückte Moden einführen.
    8. Misstrauen zwischen sozialen Schichten säen.
    9. Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverhältnisse vergiften.
    10. Das Volk gegen die „Reichen“ aufwiegeln.
    11. Die Landwirtschaft durch Industrie ruinieren.
    12. Löhne ohne Vorteil für die Arbeiter erhöhen.
    13. Feindseligkeit zwischen den Völkern hervorrufen.
    14. „Ungebildete“ regieren lassen.
    15. Gestrauchelte Regierungsbeamte erpressen.
    16. Vermögenschluckende Monopole schaffen.
    17. Durch Wirtschaftskrisen Weltbankrott vorbereiten.
    18. Massen auf Volksbelustigungen konzentrieren.
    19. Menschen durch Impfgifte gesundheitlich schädigen.

    Was sich der Marx nicht vorstellen konnte, war die Hypermigration, um Kultur, Gesellschaft und Sozialgefüge zu zerstören.
     
Liebe Community, wir bedauern sehr Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir die Plattform geschlossen haben. Aus diesem Grund ist es nicht mehr möglich sich einzuloggen oder einen neuen Account zu registrieren.

Anmelden

Mitglieder

Fehlermeldung

Beiträge

Fehlermeldung

Kalender

Fehlermeldung

Klubs

Fehlermeldung